Amon der Gute

 

Amon der Gute

"Amon der Gute", 2013, Full-HD Video 16:9 Format, Stereoton, 19:43 Min. Die Videoarbeit beinhaltet in zwei Abschnitten Originaltonausschnitte des Films "Schindlers Liste" von Stephen Spielberg, die auch in Text umgesetzt wurden. Es handelt sich um folgende Textpassage: SO HABEN DIE KAISER GEHERRSCHT JEMAND HAT ETWAS VERBROCHEN ER WIRD ZUM KAISER GEBRACHT ER WIRFT SICH SOFORT VOR IHM AUF DEN BODEN UND FLEHT IHN AN UM GNADE ER WEISS, DASS ER STERBEN MUSS DER KAISER ABER BEGNADIGT IHN DIESEN WERTLOSEN MENSCHEN ER LÄSST IHN LAUFEN ICH GLAUBE, SIE SIND DOCH BETRUNKEN DAS IST MACHT, AMON DAS IST MACHT AMON, DER GUTE ICH BEGNADIGE DICH! (Der Text ist eingebettet in eine längere Dialogpassage zwischen Oskar Schindler und Amon Göth: 'Disziplin ist Macht. Das ist Macht.' - 'Ist das der Grund, weshalb Die Angst vor uns haben?' - 'Weil wir die Macht haben zu töten, darum fürchten sie uns.' - 'Sie fürchten uns, weil wir die Macht haben aus Willkür zu töten. Jemand begeht ein Verbrechen, obwohl er es besser wissen müsste und wir lassen ihn hinrichten, mit bestem Gewissen oder wir töten ihn sogar selbst und fühlen uns noch besser. Allerdings Macht ist das nicht. Es ist Rechtssprechung, das ist etwas völlig anderes.' ... 'Macht ist, wenn wir zwar jede Rechtfertigung haben um zu töten, es aber nicht tun.' - 'Das halten sie für Macht?' - 'So haben die Kaiser geherrscht. Jemand hat etwas verbrochen, er wird zum Kaiser gebracht, er wirft sich sofort vor ihm auf dem Boden und fleht ihn an. Um Gnade. Er weiß, dass er sterben muss' - 'Der Kaiser aber begnadigt ihn, diesen wertlosen Menschen. Er lässt ihn laufen.' - 'Ich glaube, Sie sind noch betrunken!?' - 'Das ist Macht, Amon! Das ist Macht!')